Feng Shui in Zeit & Raum

Mit Feng Shui beginnt die Magie im Raum!

Die alltägliche Interaktion des Menschen in Zeit und Raum repräsentiert eine wichtige Untersuchungskomponente in einer Feng Shui Beratung. Im chinesischen Denken werden Zeit und Raum nie als unabhängige und neutrale Bereiche erlebt, sondern ergeben ein unauflösbares Ganzes. Demzufolge ist die gesamte Welt nach einem fest geregelten zyklischen Zahlen- und Ordnungsprinzip aufgebaut, wo auch jedem Menschen und Wesen ein eigener richtungsbezogener Platz in einer Ordnung zugewiesen wird. Der Makrokosmos spiegelt äquivalent die Ordnung des Mikrokosmos wider.

Ein elementarer Grundsatz in Feng Shui ist, dass der innere Aspekt und damit das eigene persönliche Trigramm (ming gua) mit dem Trigramm des Hauses (zhai gua) so gut wie möglich in Resonanz sein sollte, damit wichtige Lebensbereiche, wie Gesundheit, Beziehungen und Karriere unterstützt werden. In der Feng Shui Logik ist es daher nicht verwunderlich, dass das Schicksal des Hauses mit dem Menschen Hand in Hand geht.